Kadettengasse 19-23, A - 8041 Graz +43 (0) 50 248 013 office@hib-liebenau.at

 

 

 

 

There’s an App for That! – Erasmus+ Fortbildung in Barcelona

Als Verantwortliche für das Mobile-Device-Management an der HIB Liebenau besuchte Sandra Wascher im Sommer 2023 die sechstägige Fortbildung „There’s an App for that! Exploring the best Apps for Teaching and Student Learning” in Barcelona.
Im Zuge des Kurses wurden unzählige digitale Tools, die Lehrpersonen für sich bzw. mit den Schüler*innen im Unterricht nutzen können, vorgestellt und ausprobiert. Zudem konzentrierte sich die Weiterbildung auch auf Webseiten und Apps, die Schüler*innen beim eigenständigen Lernen unterstützen können.

Erasmus+ Climate Change and Global Citizenship

Im August nahm Herr Prof. Klausner die Gelegenheit wahr, im Rahmen von Erasmus+ an einem einwöchigen Fortbildungskurs zum Thema „Climate Change and Global Citizenship Education“ in Valencia teilzunehmen. Wie kein anderes Thema beschäftigt uns heutzutage der Klimawandel und all seine Herausforderungen. Neben der Analyse dessen Gründe, wurden auch Wege, diesem durch engagiertes Aktivwerden entgegenzuwirken, erläutert. Dabei ist es ideal, im Unterricht über die Problembewusstseinsschaffung hinaus auch die Notwendigkeit zum aktiven Handeln zu vermitteln.

Happy Schools - eine Erasmus+ Lehrer*innenfortbildung in Nizza

Im August hatte Frau Prof. Kirchmaier die Möglichkeit, im Rahmen von Erasmus+ an einer einwöchigen Lehrer*innenfortbildung zum Thema „Happy Schools“ in Nizza teilzunehmen. Die Teilnehmer*innen des Kurses beschäftigten sich mit den Fragen, was eine „Happy School“ ausmacht und inwiefern die Erkenntnisse der Positiven Psychologie die Schule zu einem glücklichen Ort machen können. Des Weiteren setzten sich die Teilnehmer*innen des Kurses eingehend mit den Themen Achtsamkeit, Wertschätzung und Stärkung des Selbstwertgefühls auseinander. Am Ende der Woche verbrachten die Lehrer*innen einen Nachmittag am Meer, an dem sie zahlreiche Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen kennenlernten.
Die Erasmus+ Fortbildung ermöglichte es Frau Prof. Kirchmaier, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus Finnland, Spanien, Irland, Italien und Polen über ihren Schulalltag auszutauschen und neue Ansätze für ein wertschätzendes Miteinander kennenzulernen.

Échange Dohnal-Veil 2023, c’est parti!

Am Mittwoch, dem 7.9.2023, brachen 12 Schüler:innen unserer Schule zusammen mit ca. 60 weiteren steirischen Schüler:innen mit dem Reisebus nach Nizza auf und werden nach ein paar Tagen „séjour intégration“ einen Monat lang bei ihren französischen Gastfamilien verbringen. Sie werden einen Monat lang den Unterricht in der Klasse ihres „corres“ besuchen, Südfrankreich kennenlernen und viele neue Kontakte knüpfen. Nach der Rückkehr unserer Teilnehmer:innen am 8.10.2023 werden die französischen Austauschpartner:innen vom 21.10. bis 18.11.2023 nach Graz kommen und den Unterricht an unserer Schule besuchen. Wir nehmen bereits zum dritten Mal an diesem von der Bildungsdirektion organisierten Erasmus+ Austausch teil und freuen uns sehr, dass heuer so viele unserer Schüler:innen diese einzigartige Erfahrung machen dürfen.

Seite 2 von 4

Adresse

BG/BRG/BORG Graz-Liebenau (HIB)
A - 8041 Graz +43 50 248 013 office@hib-liebenau.at
Mo-Fr: 08.00 - 15.30

English FrançaisEspañolLingua LatinaРусскийItaliano