Kadettengasse 19-23, A - 8041 Graz +43 (0) 50 248 013 office@hib-liebenau.at

 

 

 

 

Geographie-Fahrt nach Triest

Die Wahlpflichtfach-Geographie-Gruppe der 7. Klassen durfte sich glücklich schätzen, bereits in der zweiten Schulwoche einen mehrtägigen Lehrgang in die wunderschöne Hafenstadt Triest machen zu dürfen. Begleitet von Herrn Professor Tomitz und Frau Professor Kirchmaier ging es bereits am Mittwoch, dem 20. September, frühmorgens von Graz los.
Nach der langen Fahrt und einem guten Mittagessen stand für uns eine Stadtführung durch die Altstadt von Triest am Programm. Diese war sehr interessant und aufschlussreich. Eine Kaffeeverkostung bei Illy-Kaffee, welche unsere Geschmacksknospen (teilweise) aufblühen ließ, rundete die Führung ab.


Am Donnerstag ging es für uns ab zum alten Hafen. Wir sahen uns unter anderem die alten Hallen an. Außerdem durften wir die Ausstellung im Lloyd Museum bewundern. Direkt im Anschluss mussten wir schon weiter. Unser Ziel: Das Schloss Miramare. Dort bekamen wir einen Geocaching Auftrag, der einige Gruppen lange auf Trab hielt. Der Tag wurde schlussendlich mit einem Sprung ins kalte Nass abgerundet.
Auch am nächsten Tag hieß es nicht „ausschlafen“, denn wir hatten unseren Bus zur Heimreise nicht zu versäumen. Es kam jedoch anders: wegen nicht weiter nennenswerten Komplikationen bei der Abfahrt bekamen wir die spontane Möglichkeit, unseren Aufenthalt um einen angenehmen halben Tag zu verlängern. Nichtsdestotrotz kamen alle noch am selben Tag wieder glücklich zuhause an.
Alles in allem war der Lehrausflug nach Triest eine sehr gelungene Exkursion. Wir hatten viel Spaß und auch einiges gelernt. Dieser Ausflug wird uns lange in Erinnerung bleiben.

Christoph Wiener-Pucher, 7BS

 23 triest geo 2  23 triest geo 1  23 triest geo 4

Adresse

BG/BRG/BORG Graz-Liebenau (HIB)
A - 8041 Graz +43 50 248 013 office@hib-liebenau.at
Mo-Fr: 08.00 - 15.30

English FrançaisEspañolLingua LatinaРусскийItaliano