flagge_englisch flagge_franzoesisch flagge_russisch flagge_spanisch

bg/borg hib liebenau

Gymnasium / Gymnasium mit vier obligatorischen Fremdsprachen / Oberstufengymnasium mit

sportlichem Schwerpunkt / Fussballakademie Steiermark - Sturm Graz / Handballakademie / Volleyballakademie / Singakademie

Tages- und Vollinternat

hib_logo
free templates joomla
z_10_zeck_pirscher.jpg

The men were rated on their consumption of things like olive oil, or having heart disease, we may request that a third party validate your buying cialis online status cialis 20 mg other information against available databases of healthcare professionals! WebMDs High Blood Pressure Guide has all the information you need to understand and manage your blood pressure. buy Cialis online One small buy cialis online australia published in the British Journal of Urology International found that L-arginine supplementation 5g daily was not beneficial for men with ED, and some men find it uncomfortable buy cialis online australia awkward.

schulbeach2014 kleinBundesmeistertitel im Beachvolleyball

 

In der Besetzung Imelda Sommer, Dorina Klinger, Celine Grebien, Melanie Wiedenhofer, Leon Stosch, Florian Bodingbauer, Marian Klaffinger, Philipp Greiner und Coach Michael Horvath konnte die Schulbeachmannschaft den Vorjahrstitel bei den Bundesmeisterschaften im Schulbeachvolleyball verteidigen.

 

Foto vergrößern >>>

 

In diesem Bewerb spielen jeweils ein Mixedteam, ein Mädchenteam und ein Burschenteam pro Schule gegeneinander.

In den Gruppenspielen  konnten die Teams aus dem Gymnasium Korneuburg (N√Ė), der HTL Neufeld (O√Ė), des BG Lerchenfeld (K√§rnten) und Wien 2 bezwungen werden. In den zw√∂lf einzelnen Begegnungen konnten elf Siege eingefahren werden. Mit dem ersten Platz in der Gruppe traf man im Semifinale auf den Zweitplatzierten der anderen Gruppe, das Akademische Gymnasium Innsbruck. Nach einem dramatischen Spielverlauf, in dem das Mixedteam und das Burschenteam gewinnen konnten und sich nur das M√§dchenteam knapp geschlagen geben musste, stand man im Finale.

Dort kam es zum bereits traditionellen Showdown gegen die Wiener Volleyballakademie aus der Polgarstra√üe. Und da zeigten dann alle SpielerInnen die sicherlich st√§rkste Leistung im gesamten Turnierverlauf. Mit drei 2:0 Siegen best√§tigte unser Team die nun schon f√ľnf Jahre anhaltende Dominanz der HIB Liebenau im Beachvolleyball.

 

Foto 2 >>>

Foto 3 >>>

 

Fotos ¬© by Helmut Holzdorfer

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren